Geänderte Telefonzeiten bis März 2024
Liebe Kolleginnen und Kollegen, ab Ende Dezember bis März 2024 ist unser Telefon zwischen 12:00 und 14:00 Uhr nicht besetzt. Alternativ können Sie uns per Email an info@ilapo.de oder Fax 089 18940 333 erreichen. Wir geben unser Bestes, den für Sie gewohnten Service aufrecht zu erhalten und danken für Ihr Verständnis. Ihr ilapo Team!
Ilapo
Sie sind angemeldet als
Passwort ändern Bestellhistorie Abmelden
Sie sind angemeldet als
Abmelden

Erweiterte Therapie­möglichkeiten für Ärzte

schnell & sicher

Therapielücken schließen durch den Einzelimport von Arzneimitteln nach § 73.3 AMG

Der Arzneimittel-Einzelimport erweitert Ihre ärztlichen Handlungsoptionen, wenn inländische Therapiemöglichkeiten erschöpft sind. Denn die Regelversorgung in Deutschland ist zweifelsohne sehr gut – aber eben nicht lückenlos.

Sie verordnen, wir importieren!
Durch Ihre Verordnung kann eine Apotheke den Import des benötigten Medikaments veranlassen. Wir importieren schwer zu beschaffende Arzneimittel über eine deutsche Apotheke für die Therapie Ihrer Patienten.

medical team | © Adobe Stock

Als spezialisierter pharmazeutischer Großhändler importieren wir Medikamente:

  1. die noch nicht zugelassen sind (auch: Compassionate Use, Named Patient Basis). Bsp.: innovative Arzneimittel (Mittel gegen Krebs)
  2. die nicht mehr auf dem Markt sind. Bsp.: Homviotensin
  3. die aktuell nicht lieferbar sind. Bsp.: Impfstoffe
  4. in besonderen Dosierungen, Darreichungsformen oder Indikationen. Bsp.: Aspirin 325 mg
  5. mit alternativen Hilfsstoff en. Bsp.: Augentropfen mit alternativen Konservierungsmitteln bei Unverträglichkeiten
  6. gegen seltene Erkrankungen. Bsp.: Mittel gegen Parasiten
  7. in homöopathischen Zubereitungen: spezielle Potenzen, Substanzen, Darreichungsformen oder Herstellungsverfahren

Wer darf bestellen?

Alle Apotheken dürfen Einzelimporte von Arzneimitteln veranlassen, wenn ihnen eine entsprechende Bestellung bzw. ein ärztliches Rezept vorliegt. Die Apotheke wendet sich damit an zertifizierte Arzneimittelimporteure wie ilapo.

Überlassen Sie Recherche und Abwicklung der Apotheke uns!

Wir arbeiten seit vielen Jahren deutschlandweit mit Apotheken zusammen, die erfahren und routiniert in der Besorgung von schwer zu beschaffenden Arzneimitteln sind. Wenden Sie sich bei Fragen an uns oder an unser Schwester-Unternehmen, die Internationale Ludwigs-Apotheke in München.
Über unseren Apofinder finden Sie außerdem eine unserer Partner-Apotheken in Ihrer Nähe.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie!

Unser Team für Einzelimport hilft Ihnen gerne weiter.

Zu den Ansprechpartnern

Schwester-Unternehmen Internationale Ludwigs-Apotheke

Erfahren Sie mehr

Unsere Partner-Apotheken in Deutschland

Finden Sie über unseren Apofinder eine auf den Arzneimittel-Import spezialisierte Apotheke.

Zum Apofinder
Unsere Partner-Apotheken in Deutschland

Die wichtigsten FAQs für Ärzte rund um den Einzelimport von Arzneimitteln

Der Arzt trägt kein zusätzliches Risiko. Die Arzthaftung beschränkt sich, wie bei anderen Arzneimitteln auch, auf die Therapie. Allerdings sollten Sie den Patienten darauf hinweisen, dass das Arzneimittel in Deutschland nicht zugelassen ist.
Die Kostenübernahme wird direkt zwischen dem Patienten und der Krankenkasse geregelt. Die Formalitäten übernimmt die Apotheke vor Ort. Sie sollten lediglich beachten, dass Einzelimporte nicht als PC-Bedarf verordnet werden können.
Ja, der Einzelimport von Arzneimitteln unterliegt hohen Sicherheitsstandards. Er erfolgt über zertifizierte Importeure, wie die ilapo Internationale Ludwigs-Arzneimittel aus München. Die Medikamente verfügen über die entsprechenden Zulassungen im Herkunftsland und entsprechen den rechtlichen Vorgaben, die beim Einzelimport beachtet werden müssen. Die Bezugsquellen werden qualifiziert und regelmäßig auditiert.
Die genauen Lieferzeiten sind länderabhängig. In den meisten Fällen kann jedoch von einer Lieferzeit zwischen 4 und 15 Tagen ausgegangen werden. Die genaue jeweilige Lieferzeit wird im Vorfeld mitgeteilt.

Senden Sie uns Ihre Anfrage!

Ihre Ansprechpartner erreichen Sie unter:

Brigitte

Brigitte

Jacqueline

Jacqueline

Jennifer

Jennifer

Julia

Julia

Monika

Monika

Ronny

Ronny

Verena

Verena